Kurse und Ausbildung in Pflanzenverarbeitung Kurse und Ausbildung in Pflanzenverarbeitung

 

 

Hauptfach: 03 Wildblumenfloristik

In der Natur findet sich zu jeder Jahreszeit eine Vielfalt an Materialien, an denen man allzu oft achtlos vorübergeht. Ein erster Schritt hin zur floralen Gestaltung mit natürlichen Materialien aus Wiesen und Wäldern unserer nächsten Umgebung ist es, die Sinne für diese Vielfalt zu öffnen und die verschiedensten Pflanzen im Jahreskreis wahrzunehmen. Kursinhalt im Aufbaukurs II: selbständiges Entwickeln und Realisieren von Ideen. Gearbeitet wird ausschließlich mit selbst gesammelten, heimischen Pflanzenmaterialien. Die Conclusio macht das selbst entworfene “Werkstück” für den Fachabschluss des dreijährigen Lehrgangs.

Kursdauer  112 Unterrichtsstunden und Ersatztermine
Termine  14.-15.05.2021
04.-05.06.2021
10.-11.09.2021
08.-09.10.2021
12.-13.11.2021
03.-04.12.2021
Referenten  Sabrina Rainer, freiberufliche Floristikmeisterin mit eigener Werkstatt, Schwerpunkt Naturfloristik
Kursgebühr  270,00 Euro
Materialspesen  Verrechnung nach Verbrauch

 

Winterschule Ulten | Schulsprengel Ulten
Hauptstraße 172 A | I-39016 St. Walburg/Ulten
St.Nr.: /Cod. fisc.: 91034210210
Tel.: +39 0473 796099
Email: | Internet: www.winterschule-ulten.it

Impressum | Träger    

 

© www.drescher.it - Websites aus Südtirol