Gestalten mit Holz Gestalten mit Holz Gestalten mit Holz Gestalten mit Holz

 

 

Nebenfach: 15 Naturwerkstatt

Traditionelle Bräuche begleiten uns durch den Jahreskreis. Der Advent, in der dunkelsten Jahreszeit, ist die Zeit des Innehaltens und Wartens auf das wiederkehrende Licht. Mit dem Binden eines Adventkranzes stimmen wir uns auf diese Zeit ein. Der Kranz ohne Anfang und Ende symbolisiert das sich wiederholende Leben und Sterben. Im späten Winter werden wir eine Kugel oder ein Gefäß aus heimischem Material winden. Wir werden auch wieder gestaltend in der Natur unterwegs sein.

Kursdauer  32 Unterrichtsstunden
Termine  29.-30.11.2019
28.-29.02.2020
Referenten  Elvira Waltle, Fachkraft für Wildblumenfloristik
Kursgebühr  120,00 Euro
Materialspesen  Verrechnung nach Verbrauch

 

Winterschule Ulten | Schulsprengel Ulten
Hauptstraße 172 A | I-39016 St. Walburg/Ulten
Tel.: +39 0473 796099
Fax: +39 0473 796099 oder +39 0473 795162
Email: | Internet: www.winterschule-ulten.it

Mi. bis Sa., 10:00 − 12:00 Uhr


Impressum | Träger    

 

© www.drescher.it - Websites aus Südtirol