Nebenfach: Experimente mit Filz Nebenfach: Experimente mit Filz Nebenfach: Experimente mit Filz Nebenfach: Experimente mit Filz

 

 

Nebenfach: 25 Waldfärbung

Schon seit alters her wurden Textilien mit Naturfarben gefärbt. Das Wissen wie man natürliche Farbstoffe verwendet ging leider mit zunehmender Verwendung synthetischer Farbstoffe verloren. Im zweiten Teil des Kurses werden die Materialien Wolle, Seide und Baumwolle mit dem gefärbt, was die Natur entsprechend der Jahreszeit anzubieten hat und es wird auf die Unterschiede von frischem und getrocknetem Färbematerial eingegangen. Die Beizkenntnisse werden erweitert (Vor-, Direkt- und Nachbeize, mineralische und pflanzliche Beizen). Ein besonderes Thema dieses Kurses sind die Solarfärbungen sowie die Herstellung von pflanzlichen Malfarben.

Kursdauer  32 Unterrichtsstunden
Termine  20.-21.09.2019
15.-16.05.2020
Referentin  Waltraud Reiterer, Expertin für Pflanzenfärbungen, Fachkraft für Alpine Kräuterkunde
Kursgebühr  120,00 Euro

 

Winterschule Ulten | Schulsprengel Ulten
Hauptstraße 172 A | I-39016 St. Walburg/Ulten
Tel.: +39 0473 796099
Fax: +39 0473 796099 oder +39 0473 795162
Email: | Internet: www.winterschule-ulten.it

Mi. bis Sa., 10:00 − 12:00 Uhr


Impressum | Träger    

 

© www.drescher.it - Websites aus Südtirol