Nebenfach: Experimente mit Filz Nebenfach: Experimente mit Filz Nebenfach: Experimente mit Filz Nebenfach: Experimente mit Filz

 

 

Nebenfach: 20 Milchveredelung

Milch ist aufgrund ihres hohen Gehaltes an lebenswichtigen Nährstoffen wichtiger Bestandteil unserer Ernährung und war seit jeher eine wichtige Nahrungsgrundlage unserer Region. Auch heute noch wird täglich wertvolle Milch gewonnen und manch einer würde sie gerne selbst veredeln. Wie die Milch auf einfache Weise zu verschiedenen Milchprodukten verarbeitet werden kann ist auch Inhalt dieses Kurses, wo auf dem Erlernten aufgebaut wird und neue Käsevariationen kennen gelernt werden. Vom Frischprodukt bis zur Reife, sowie begleitende Maßnahmen bis zum Verzehr und Tipps zur Vermeidung von Fehlproduktionen werden ebenso besprochen. Das zweite Wochenende steht unter dem Motto Ziegenmilch. Sie ist wertvoll, gesund und leicht verdaulich. Ziegenmilchprodukte haben einen ganz eigenen Geschmack, den viele Genießer besonders zu schätzen wissen, verlangen aber auch bei der Verarbeitung besondere Kenntnisse.

Kursdauer  32 Unterrichtsstunden
Termine  28.-29.02.2020
03.-04.04.2020

Referierende  Dr. Elisabeth Haid
David Patzleiner
Kursgebühr  120,00 Euro
Materialspesen  Verrechnung nach Verbrauch

 

Winterschule Ulten | Schulsprengel Ulten
Hauptstraße 172 A | I-39016 St. Walburg/Ulten
Tel.: +39 0473 796099
Fax: +39 0473 796099 oder +39 0473 795162
Email: | Internet: www.winterschule-ulten.it

Mi. bis Sa., 10:00 − 12:00 Uhr


Impressum | Träger    

 

© www.drescher.it - Websites aus Südtirol